Stefan Ibiza Daysailing

Alles begann, als meine Eltern Mitte der 70er Jahre unser erstes Segelboot kauften. Unser Boot lag in der Nähe von Amsterdam, nur 2 Autostunden von meiner Heimatstadt in Deutschland entfernt. Während der Saison haben wir unsere Wochenenden üblicherweise auf dem Boot verbracht, in den Sommerferien ging es dann immer auf "große Fahrt". Unsere Segeltouren führten uns in die Ostsee (Dänemark, Deutschland), den Ärmelkanal (Niederlande, England, Belgien, Frankreich), die Britischen Kanalinseln bis hinunter in die Biskaya. In den späten 80er Jahren beschlossen wir, unser Segelboot in´s Mittelmeer zu verlegen, und segelten dort viele Jahre an der französischen Rivieraküste. Von 2010 bis 2016 war unser Heimathafen dann Barcelona. Ich verliebte mich sofort in diese wunderschöne Stadt und beschloss, Deutschland zu verlassen, um in Barcelona zu leben, habe mich von meinem Job im Eventmanagement verabschiedet, um ein neues Kapitel meines Lebens zu beginnen.

Mit der Segelerfahrung seit meiner frühen Kindheit, meinem Studium ander Seefahrtsschule in Elsfleth und Bremen, meiner Zeit in der kommerziellen Schifffahrt, die mich an die Ostküste der USA, nach Brasilien und Argentinien führten, entschied ich mich, ein professioneller Skipper zu werden.

Im Jahr 2014 habe ich meine Commerical Yachtmaster Lisence erstanden und begann meinen ersten Job als Skipper auf einer fantastischen klassischen 71´ Segelyacht von 1928, was mich erstmals nach Ibiza führte. Im Jahr 2015 ging ich zurück nach Barcelona, arbeitete als Skipper auf einem schnellen Regattaboot. Während dieser 2 Jahre sammelte ich viele sehr wertvolle Erfahrungen in der Charter-Branche, mit vielen Hunderten zufriedener Kunden aus der ganzen Welt. Alle diese Erfahrungen machten mir klar:

Ich habe meine Bestimmung gefunden!

Jetzt, Ende 2016, folgte der nächste Schritt: Segeltouren und Sunset Trips mit dem eigenen Boot auf Ibiza :)

Aber warum Ibiza? Wiedereinmal! habe ich mich verliebt in eine ganz spezielle, vielseitige und wunderschöne kleine Insel. Für Segler ist Ibiza ein Paradies! Besonders, wenn man Segeltouren auch für Nicht-Segler anbietet. Die Wetterbedingungen sind hier ideal, Seekrankheit ist kaum ein Thema, denn es gibt hier so gut wie keinen Seegang. Auf Ibiza findet man unzählige geschütze Buchten mit wunderschönen Sandstränden, ideal zum Ankern, Schwimmen und Schnorcheln in kristallklarem und warmem Wasser. Es macht wirklich Freude, diese besondere Erfahrung mit anderen Menschen zu teilen und es ist immer wieder grossartig, das breite Lächeln in den Gesichtern zu sehen, wenn man wiedrmal erkennt, dass die einfachen Dinge im Leben meist die Besten sind.

Meine Qualifikationen:
RYA /MCA Yachtmaster commercial endorsed
RYA / MCA PPR Professional Practices and Responsibility Certificate
RYA / MCA International Certificate of Competence
RYA / MCA First Aid Certificate
RYA / MCA ENG 1
STCW 95 Sea Survival and Advanced Firefighting
GOC Genereal Operators Certificate
40.000 Seemeilen Segelerfahrung